Fokussieren

Ziel fokussieren beim Bogenschießen

Fokussieren beim Bogenschießen ist wie das automatische Scharfstellen bei einer Autofokus-Kamera. Du richtest die Kamera auf den Mittelpunkt deines Objekts, die Technik oder du stell(s)t scharf und löst aus.


 

Fokussieren hat nichts mit Zielen zu tun

Vielmehr blickst du hoch konzentriert mit beiden Augen auf das Objekt, ohne die Augen zusammenzukneifen. Das tust du bereits, bevor du den Bogen hebst und du bleibst während des gesamten Schussablaufs mit den Augen auf diesem Punkt bis er sich quasi "eingebrannt" hat.

Stell dir einfach vor, dass dein Pfeil diesen Punkt treffen muss. Von nun an übernimmt dein Gehirn das Scharfstellen, koordiniert deine Bewegungen. Dein Gehirn steuert das Lösen und du bleibst im Fokus, bis der Pfeil eingeschlagen hat. So gibst du deinem Gehirn die Möglichkeit, aus dem Ergebnis und den Erfahrungen zu lernen.

Postanschrift
  • nano Bogensport
    Mitterweg 8
    82404 Sindelsdorf

Kontakt
  • 0 88 56 - 9 35 45 55
    info(at)nano-bogensport.de

© 2022 nano Bogensport

Wir finden´s auch doof
Aber es muss sein, denn auch wir nutzen (harmlose) Cookies auf unserer Website. Einige sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere helfen uns, diese Website und die Nutzer­erfahrung zu verbessern.

Entscheide selbst, ob du Cookies zulassen möchtest.

Obacht - einige Funktionen, wie z.B. die Darstellung von Karten und Anfahrtsskizzen stehen bei einer Ablehnung nicht mehr zur Verfügung.